Terminplaner


01.01.2018

Trotzdem-Knopf abschaltbar

Ist eine Sprechzeit des Terminplaners so konfiguriert, dass eine Terminvergabe erst n Tage vorher möglich ist, konnte man bisher bei der Terminvergabe durch das Betätigen des Knopfes  Trotzdem  einen Termin vergeben.

In der globalen Konfiguration des Terminplaners kann nun eingestellt werden, dass der  Trotzdem -Knopf an dieser Stelle nicht angeboten wird und somit eine Terminvergabe nicht möglich ist.

Cursor-Darstellung

Steht der Terminplaner-Cursor auf einem Termin, wurde dieser bis jetzt in der System-Cursorfarbe umrandet. Dies ist bei einigen Listenfarben schwer zu sehen. Nun blinkt die Umrandung alternierend, schwarz/weiß im Sekundentakt. Dies kann in der lokalen Terminplaner-Konfiguration auf den bisherigen Zustand zurückgesetzt werden.

Tagesinformation

Bisher konnte man Termine immer nur für eine Terminliste zu einem bestimmten Zeitpunkt mit einer definierten Dauer erfassen.
Nun ist es möglich, pro Tag eine Tagesinformation anzulegen. Signalisiert wird dieses durch das Icon rechts im "Datums-Knopf":



Klickt man dieses Icon mit der linken Maustaste an, öffnet sich unter der Zeile mit den Datums-Knöpfen ein Bereich, in dem man Informationen für einen Tag unabhängig von einer Terminliste oder einer Terminzeit/-dauer erfassen kann.
Ein erneutes Anklicken mit links schließt diesen Bereich wieder.



Klickt man das Icon bzw. den Tagesinfo-Bereich mit der rechten Maustaste an, erhält man folgendes Kontextmenü:



 Löschen :
 
Dient zum Löschen der Tagesinformation.

 Kopieren  und  Einfügen :
 
Funktioniert nur innerhalb der Tagesinformationen. Es kann also kein regulärer Termin in den neuen Bereich kopiert werden. Eben so wenig ist es möglich, eine Tagesinformation in einen "normalen" Termin zu kopieren.

 Offen ,  Geschlossen  und  Automatisch :
 
Dient zur Steuerung der Anzeige.
Bei  Offen  bleiben die Zeilen der Tagesinformation immer geöffnet, unabhängig davon ob es Einträge gibt oder nicht.
 Geschlossen  bewirkt genau das Gegenteil, die Tagesinformation bleibt trotz evtl. vorhandener Informationen geschlossen.


Dass Daten für einen Tag erfasst wurden, zeigt das Icon mit dem Blitz an:



Um Platz zu sparen bzw. die Tagesinfo nicht ständig ein- und ausklappen zu müssen, wird die Information in einem Tooltipp dargestellt. Einfach mit der Maus auf das Icon oder den Datums-Knopf zeigen:



Wird  Automatisch  ausgewählt, klappt die Tagesinfo nur auf, wenn es an einem Tag der Ansicht eine Tagesinformation gibt, ansonsten bleibt diese geschlossen.

Über die Menüpunkte  Neu  bzw  Bearbeiten  kann man in dem folgenden Dialog die Tagesinformation neu erfassen oder eine bereits bestehende verändern.



Wie von den normalen Terminen gewohnt, kann eine eigene Markierung ausgewählt werden. Ein Blinken macht sich allerdings erst an dem entsprechenden Tag bemerkbar.
Ein hier gewähltes Symbol ersetzt das Info-Icon mit dem Blitz. Wiederholungstermine sind wie gewohnt möglich.

 


MediSoftware, Steinstrasse 1, 24118 Kiel | Tel. (0431) 8 86 87-0 | Kontakt | Impressum