Medikationsplan der ARGE eGK SH mit Qualitätspreis ausgezeichnet


29.11.2017
FKQS-SiegelDie ARGE eGK SH hat mit seinem Projekt zum Medikationsplan überzeugt und wurde daher mit dem Qualitätspreis 2017 des Förderkreises Qualitätssicherung im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein ausgezeichnet.

Zentraler Kern des Projektes ist der Ansatz, die Apothekerinnen und Apotheker einzubinden und mit der Führung des Medikationsplanes zu beauftragen. Dabei wird davon ausgegangen, dass die Patientinnen und Patienten in der Regel eine "Stammapotheke" aufsuchen, in der die Daten der verordnenden Ärztinnen und Ärzte, der verordneten Medikamente sowie der Eigenmedikation vorliegen. Die von der Apotheke aktualisierten Medikationspläne werden dann über das KV-Safe-Net an die behandelnden Ärztinnen und Ärzte geschickt, wobei die Patientinnen und Patienten festlegen können, welche Ärztinnen und Ärzte den Plan erhalten.

Das Projekt konzentriert sich auf Schleswig-Holstein. Apothekerinnen und Apotheker aus anderen Bundesländern können nicht teilnehmen, wohl aber Ärztinnen und Ärzte anderer Bundesländer, soweit diese Patientinnen und Patienten aus Schleswig-Holstein behandeln. Die Anbindung erfolgt auf Antrag über KV-Connect.

 

FKQS-Siegel


MediSoftware, Steinstrasse 1, 24118 Kiel | Tel. (0431) 8 86 87-0 | Kontakt | Impressum